Print Friendly, PDF & Email

Die sachenrechtlichen Legalservituten sind die gesetzlichen Beschränkungen des Eigentums in der Weise, dass damit dem Eigentum nicht ein gesetzliches beschränktes dingliches Recht entgegengestellt, sondern der Inhalt des Eigentums selbst rechtlich umschrieben wird.

Begriffs-Nr.: 505

Englisch: Legal institutions (523)

Quelle: LK-Lötscher, 11.05.2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.