Print Friendly, PDF & Email

Der Zeuge ist derjenige, der in einem Strafverfahren, an dem er nicht selbst (als Amtsperson, Partei etc.) unmittelbar beteiligt ist, über von ihm gemachte sinnliche Wahrnehmungen (Tatsachen, nicht Schlussfolgerungen) dem Gericht Auskunft geben soll.

Begriffs-Nr.: 877

Englisch: Witness (881)

Quelle: LK-Lötscher, 11.05.2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.