Print Friendly, PDF & Email

Die Spezialität (scheinbare oder unechte Gesetzeskonkurrenz) liegt vor, wenn mehrere Normen in der Weise zusammentreffen, dass die eine zwar begrifflich die andere mitumfasst, weil diese nur einen besonderen Fall von ihr ergreift, dass aber eben für diesen besonderen Fall nur die Sonderregelung gelten will, und daher die allgemeine Norm verdrängt.

Begriffs-Nr.: 745

Englisch: Speciality (804)

Quelle: LK-Lötscher, 11.05.2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.