Print Friendly, PDF & Email

Kennzahl, die den Zusammenhang zwischen Rendite und Risiko zum Ausdruck bringt. Die absolute Rendite (Gesamtrendite) wird pro Einheit eingegangenes Risiko dargestellt. Der Wert zeigt so die risikoadjustierte Performance eine Kapitalanlage. Bei dieser Kennzahl interessiert folglich, mit wie viel Risiko eine Rendite erkauft worden ist. Je höher die Entschädigung pro Risikoeinheit, desto besser.

Begriffs-Nr.: 730

Englisch: Sharpe ratio (SR) (787)

Quelle: SFO D15 2010 m. e. E., 24.04.2010

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.