Print Friendly, PDF & Email

Obligationenfonds investieren in Anleihen von privaten oder staatlichen Schuldnern und können verschiedenste Währungen beinhalten sowie feste oder variable Zinssätze. Bei Obligationenfonds spielt neben dem Währungsrisiko und der Bonität der Schuldner auch die Laufzeit der einzelnen Investments eine Rolle.

Begriffs-Nr.: 576

Englisch: Obligation funds (605)

Quelle: Swiss Fund Guide 2010 m. e. E., 20.04.2010

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.