Print Friendly, PDF & Email

Das Anerbenrecht wendet ein im Nachlass ein vorhandenes Gut einem Nachfolger unter günstigen Bedingungen zu und bezweckt, die Zersplitterung des Nachlasses durch Erbteilung respektive erbrechtlicher Auseinandersetzung verhindern zu wollen.

Begriffs-Nr.: 64

Englisch: Right of inheritance (753)

Quelle: LK-Lötscher, 11.05.2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.